Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
paket
10:19

Sie haben "ihre Wahrheit" ja schon gefunden.

Solche Leute sind für mich keine "guten" Linken. Wobei mir auffällt, dass für mich viele gute Eigenschaften mit "links sein" verbunden sind, was ja eigentlich auch nicht verwunderlich ist. Aber ich kann wirklich sagen dass jemand mit einem betonierten Weltbild mir weniger links erscheint.

Da ist auch eine Verzerrung, die man von beiden Seiten betrachten kann: man begegnet in Diskussionen mit Menschen von der anderen Seite eher Betonköpfen, weil es für die emotional leichter ist sich in Diskussionen mit der einen Seite zu begeben.

Man sollte wenigstens stichprobenarting Aussagen überprüfen.

Das gehört immer dazu. Das gehört auch laufend zu dem Prozess, in dem man einem Medium oder Journalisten anfängt zu vertrauen. (Nicht unbedingt in allen Themen zu denen sie schreiben.)

cc @Carridwen

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl